Gemeindeeigene Anlagen

Indem Gemeinden bei ihren eigenen Anlagen (z.B. bei der Wasserversorgung, Strassenbeleuchtung etc.) auf erneuerbare Energien und Energieeffizienz setzen, gehen sie mit gutem Beispiel voran. Sie schärfen damit das Bewusstsein ihrer Bevölkerung für die Energiezukunft und können eine positive Dynamik in Gang setzen.

Bild: EKZ
Bild: EKZ