Allgemeine Unterstützung

Energiestadt®

Gemeinden, die eine vorbildliche kommunale Energiepolitik vorleben und umsetzen, können sich mit dem Label Energiestadt® auszeichnen lassen. Mitglieder des Trägervereins Energiestadt® erhalten kostenlos Fachberatungen und profitieren von Erfahrungsaustausch-Seminaren mit anderen Gemeinden. Sie werden im Label-Prozess sowie für innovative kommunale Energieprojekte finanziell unterstützt. Energiestadt® ist ein Label des Programms EnergieSchweiz. Das Bundesamt für Energie unterstützt Gemeinden ebenfalls bei der Gestaltung von Regionen und Arealen.

 
 
 

EnergieSchweiz für Gemeinden: Angebot für Kleingemeinden

Im Rahmen von Energiestadt® wurde im Sommer 2014 in den Kantonen Aargau, Luzern, Solothurn und St. Gallen ein Angebot für Gemeinden mit weniger als 2000 Einwohnern gestartet. Die Projektgemeinden erhalten eine kostenlose Beratung und einen Beitrag an eine ausgewählte Dienstleistung. In den Bereichen erneuerbare Energien, Gebäude, Infrastruktur, Mobilität und Wärmekataster werden Handlungsmöglichkeiten abgeklärt und einfach umsetzbare Massnahmen vorgeschlagen. Die Gemeinden können als Grundlage für das Beratungsgespräch online einen Gemeinde-Energie-Check ausfüllen. Der Check gibt Aufschluss über die wichtigsten energiepolitischen Kennwerte der Gemeinde. Das Angebot wird auf die ganze Schweiz ausgeweitet.

 
 
 

Kantonale Förderprogramme

Die kantonalen Energiefachstellen sind sehr wichtige Ansprechpartner für die Gemeinden. Art und Umfang der kantonalen Unterstützung sind allerdings sehr unterschiedlich. Eine kurze Auswahl: Die meisten Kantone unterstützen die Gemeinden im Rahmen des Energiestadtprozesses mit fachlicher Begleitung und/oder Förderbeiträgen. In einzelnen Kantonen erhalten Gemeinden Zuschüsse oder fachliche Unterstützung für die kommunale Energieplanung resp. das kommunale Energiekonzept. Die Kantone Bern und Waadt z.B. haben Energieprogramme, die sich auch an kleinere Gemeinden richten, die keinen Energiestadtprozess durchlaufen wollen.

 
 
 

Förderprogramme von Energieversorgungsunternehmen (EVU)

Zahlreiche EVU verfügen über Förderprogramme und begleiten Gemeinden bei der Umsetzung energiepolitischer Massnahmen. Auf der Plattform energiefranken.ch werden auch Förderprogramme von regionalen EVU aufgelistet.